Wie wir unsere Kinder fördern

Wir verfolgen die reformpädagogischen Ansätze der "Reggio-Pädagogik". Das Erzieher-Team fördert jedes Kind individuell in seiner Neugierde und Kreativität und ermuntert es, seine Umwelt selbstständig zu erforschen und auszuprobieren. Kurz gesagt bedeutet das: viele kindgerechte Freiheiten, wenig schulorientiertes Lernen. Vieles unternehmen wir auch gruppenübergreifend gemeinsam. Zu vielen Anlässen übers Jahr wie Fastnacht, Sommerfest oder Weihnachten sind auch alle Eltern aktiv mit dabei.

Im Juni 2015 wurde das Kinderhaus Mainz e.V. in den Kreis der "Reggio" zertifizierten Kitas aufgenommen.

Reggiozertifikat.pdf > Download

http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/nachrichten-mainz/freie-bahn-fuer-begabungen_15765766.htm