Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und innerhalb von 6 Monaten gelöscht. Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer stehen unter einem Erlaubnisvorbehalt: Mit Absenden des Kontaktformulars willigen Sie bewusst und eindeutig in die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ein. Sie haben ein Widerrufsrecht für die erteilte Einwilligung, welches Sie jederzeit ausüben können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.